Hallelujah Lord

Nicht jeder Ratgeber ist ein guter Ratgeber!

Nicht jeder Ratgeber ist ein guter Ratgeber!

Welche Gedanken haben mich heute beschäftigt und begleitet. Die Gedanken begleiten einen, ob man das Will oder nicht Will, sie sind dabei. Eine Zeitlang kann man sich von ihnen ablenken, aber dann stehen sie einfach wieder da und wollen weiter gedacht werden. Manche wollen dich einfach nur beschäftige und triezen, nachdem Motto, den beschäftigen wir erstmal eine gewissen Zeit und rauben ihn auch noch den Schlaf weil es so schön ist. Dabei stellt sich doch die Frage ob unsere Gedanken ein Eigenleben haben, völlig von uns abgetrennt. Sie waren dann einfach per Anhalter mit, wenn wir vorbei fahren.

Sind wir wirklich Herr unser Gedanken oder habe sie doch ihr Eigenleben. Sie sind einfach da, plötzlich aus dem Nichts, im Moment indem du sie am wenigsten gebrauchen kannst, sind sie einfach da. Du erlebst gerade eine schöne Zeit, alles stimmt und trotzdem kommen dir negative Gedanken, schlechte Gedanken, böse Gedanken, die dich von dem schönen ablenken. Das zeigt mir, dass wir unsere Gedanken nicht immer steuern können.

Da kommen dann viele schöne Ratschläge, denke indem Moment an etwas Schönes, „Hä“ ich habe gerade etwas Schönes gemacht, was Schönes erlebt alles stimmte, dann soll es mir helfen an etwas Schönes zu denken? Komischer Ratschlag, funktioniert nicht. Tausche die schlechten Gedanken aus, mit dem Worte Gottes, also mit Zitaten und Versen aus der Bibel und bete. Guter Ratschlag, kann funktionieren muss aber nicht, doch das funktioniert immer, wenn es nicht funktionierst hast du Sünde in deinem Leben oder einen zu kleinen Glauben. Hm da bin ich doch gleich wieder gut drauf (Ironie), jetzt denke ich gleich noch, oh welche Sünde hat das jetzt ausgelöst, warum Glaube ich zu wenig, finde gerade nichts. Dann geht es auf die Generationen zurück, ein Generationsfluch. Hui, das wird ja immer besser, meine Gedanken werden immer deprimierter, ich denke nach, komme aber zu keinen spontanen Ergebnis. Du bist nicht ehrlich zu dir selbst, du musst ehrlicher werden. Jetzt bin ich auch noch ein Lügner, die Gedanken werden immer schlechter. Perfekt dabei hatte ich doch gerade noch eine so schöne Zeit, aber so läuft es manchmal mit den Gedanken und den Ratgebern.

Was habe ich aus meinen heutigen Gedanken gelernt?

Ich habe gelernt das es manchmal einfach so läuft mit meinen Gedanken und dass nicht alle Ratgeber gut für mich sind.

Gottes Segen und liebe Grüße 

euer Thorsten 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.