Hallelujah Lord

Falschheit

Falschheit

Falschheit ist heutzutage gang und gebe, es wird sich noch nicht einmal etwas dabei gedacht. Jeder macht jedem etwas vor und sucht das, was für ihn am besten ist. Der Körper wird so modelliert, wie man ihn möchte, der Mensch steht an erster Stelle und nicht Gott. Ein bisschen Nase richten, Gesicht straffen, Lippen aufspritzen, Busen vergrößern, Bauchfett absaugen und straffen, alles ist möglich, es gibt nichts, was nicht gemacht wird. Der Mensch nimmt sich das Recht heraus, durch Gentechnik in die Schöpfung Gottes einzugreifen.

Menschen machen sich gegenseitig etwas vor, jeder will den anderen übervorteilen, dafür wird gelogen und betrogen, „Ich, meine, meins“ ist die Devise, Egoismus pur ohne Rücksicht auf Verluste. Jeder lebt sein eigenes erdachtes Leben, wie und was möchtest du sein, du bist es, nehme es dir. Die Falschheit fängt im frühen Kindesalter an, anfangs noch aus Selbstschutz, bis zum letzten Atemzug wird es dich begleiten. Kaum einer zeigt sein wahres Gesicht, weil es kein Vertrauen mehr gibt, Selbstschutz bestimmt dein Tag. Zeige ich dir wer ich bin, kannst du mich verletzen, das will ich mir ersparen, zu viele Narben und Wunden hat das Leben gerissen. Immer wieder gibt es eine Chance und immer wieder wirst du enttäuscht, dein inneres Schreit nach Ehrlichkeit.

Falschheit wird in allen Lebensbereichen gefördert, jeder soll jeden ausstechen, alle führen einen Kampf miteinander. Gemeinsamkeit wird nicht gefördert, jeder gegen jeder, es gibt nur einen der es schafft, es gibt nur einen Sieger. Zwei gehen rein und einer geht raus, die Donnerkuppel ist das moderne duellieren. Es kann einen fast so vorkommen als wenn es einen gibt der die Fäden zieht, wie bei einer Marionette, ist alles nur ein Spiel, bist du nur eine Schachfigur auf dem großen Schachbrett, das Leben heißt? Die Meister der Falschheit, sind die Führer des Landes, sie spielen allen etwas vor, immer nur bei Laune halten um jeden Preis. Viel Versprechen und wenig tun, dabei schön geschäftig sein, damit es auch so aussieht als würde das Versprochene umgesetzt werden, die Schuldigen sind dann immer die anderen. Strategie auf dem Spielbrett, was Leben heißt, die Großen und Mächtigen benutzen die niederen als Figuren. Du wirst benutzt um das zu tun, was sie wollen, du merkst es nur nicht und wenn du es merkst, hältst du dich bedeckt und lebst jedem vor, du weißt es nicht.

Vieles in der heutigen Zeit entspricht nicht der Wahrheit und ist somit Falsch, nicht der Wahrheit entsprechend. Alles wird irgendwie geschönt, Lebensmittel werden mit Haarspray fixiert und fotografiert, Einkaufspassagen werden mit verlockenden Gerüchen erfüllt, Beulen werden aus dem Wagen rauspoliert bevor er verkauft wird, Diäten versprechen dir innerhalb kürzester Zeit, deine Traumfigur, die Werbung erweckt latente Bedürfnisse in dir, für Dinge die du niemals brauchst, Tabletten und Kräuter Tinkturen versprechen Heilung im nu, nur Harry Potter könnte es schneller und so geht die Liste weiter bis ins unendliche. Alles habe diese Beispiele gemeinsam, sie täuschen dir etwas vor, was nicht ist und so auch niemals sein wird. Menschen kaufen sich gefälschte Markenwaren, um diese dann sogar unter ihren Freunden als echte Ware auszugeben, vieles ist eine Täuschung oder ein Betrug.

     Was habe ich aus meinen heutigen Gedanken gelernt?

Ich lebe in einer Welt, wo vieles auf Echtheit und Wahrheit geprüft werden sollte, so wie es schon in der Bibel steht „Prüfet alles“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.